Test für COVID 19
Überprüfen Sie

Dienstleistungen

Jeden Tag reagieren wir auf schwierige Situationen, die jedem von uns widerfahren können.
Unsere erfahrenen Mitarbeiter leisten denjenigen, die dringend Hilfe benötigen, wirksame Unterstützung. Immer.

Karriere

Wir lieben unsere Arbeit. Wir teilen die Überzeugung, dass jedes menschliche Leben und jede Gesundheit kostbar ist. Deshalb helfen wir allen Menschen, wenn sie in Not sind. Wir schützen Gesundheit und Leben. Dies ist mehr als nur ein Job. Es ist eine Dienstleistung.
Nachrichten

Krankenwagen - Typen und Verwendung

Krankenwagen werden ausschließlich eingesetzt, um das Leben und die Gesundheit von Menschen zu retten.

In Polen hat jeder das Recht auf kostenlosen sanitären/medizinischen Transport. Wenn Sie versichert sind und der Anruf tatsächlich der Rettung von Leben und Gesundheit dient, müssen Sie für den Krankenwagen nicht bezahlen.

Das Rufen eines Krankenwagens ist kostenlos, auch für nicht versicherte Personen. Aber nur wenn sich die Person in einem lebensbedrohlichen Zustand befindet, werden die Kosten vom staatlichen Gesundheitsdienst übernommen. Ein Krankenwagenbesuch bei einem verletzten und nicht versicherten Patienten, der sich nicht in einem lebensbedrohlichen Zustand befindet, wird von dem Patienten selbst bezahlt. Die Preise variieren je nach Stadt. Für einen Krankenwagen mit Spezialausrüstung müssen Sie bis zu mehreren hundert PLN bezahlen.

Kann ein Disponent einen Krankenwagen ablehnen? Der Disponent kann einen Krankenwagen jedoch nur dann ablehnen, wenn er der Ansicht ist, dass das Leben und die Gesundheit des Patienten nicht in Gefahr sind. Es ist dann Aufgabe des Disponenten, die Ablehnung zu begründen.

Versicherten Patienten steht ein kostenloser Krankentransport in der Primärversorgung (PHC) zur Verfügung, wenn eine Krankheit in einer anderen Behandlungseinrichtung behandelt werden muss. Denken Sie daran, dass der Arzt entscheidet, ob der Zustand des Patienten eine Verlegung in eine andere Einrichtung erfordert. Ein Patient kann nicht von sich aus eine Verlegung in ein anderes Krankenhaus beantragen, denn das ist sein Wunsch.

Entgegen der landläufigen Meinung ist das Rettungsdienstpersonal nicht verpflichtet, den Leichnam eines Verstorbenen mitzunehmen. Dies ist eine Aufgabe für das beauftragte Bestattungsunternehmen. Wenn ein Arzt im Team ist, stellt er/sie die Todesursache fest und erstellt einen Totenschein/Informationsblatt. Wenn der Tod nicht auf natürliche Weise eingetreten ist, müssen Sie die Polizei und die Staatsanwaltschaft einschalten.  

Die Arten von Krankenwagen, die für den Transport verwendet werden - Basis-Krankenwagen (mit dem Buchstaben P gekennzeichnet), Spezial-Krankenwagen (mit dem Buchstaben S) und Transport-Krankenwagen (mit dem Buchstaben T). Vor 2010 gab es noch viele weitere Typen - darunter auch Wiederbelebungsfahrzeuge (mit dem Buchstaben R), die als "Erks" bekannt sind. Spezialisierte Krankenwagen (S), so genannte "Eskas", sind die früheren R. Der S-Krankenwagen ist ein Wiederbelebungs-Krankenwagen, der bei lebensbedrohlichen Notfällen eingesetzt wird. Sie besteht aus einem Team von mindestens drei Personen, von denen mindestens einer Arzt ist. Ein Transportkrankenwagen (Krankenwagen mit einem "T") wird in der Regel für den Transport von Patienten eingesetzt, die keine Intensivpflege benötigen, d. h. wenn keine lebensbedrohliche Situation vorliegt. Ein Patient, der in einem "T"-Krankenwagen transportiert wird, wird in der Regel von einem Sanitäter begleitet.

Alle Krankenwagen sollten gelb oder weiß lackiert sein. Auf dem Heck, dem Dach und den Seiten des Krankenwagens sollten deutlich sichtbare Logos von jeweils mindestens 50 cm Länge angebracht sein.

Der stellvertretende Gesundheitsminister Waldemar Kraska kündigte an, dass ab dem 1. Oktober 2021 die Tarife für die Arbeit von Krankenwagen erhöht werden: Krankenwagentag "S" (mit Arzt) - von 4186 zł auf 5583 zł. Ambulanz gut "P" (basic) - von 3177 zł bis 4186 zł. Dies sind jedoch die Preise, die das System an die Anbieter der sanitären/medizinischen Transportleistung zahlt. Der durchschnittliche Preis für den Notfalltransport eines Patienten mit einem Krankenwagen in eine medizinische Einrichtung liegt bei 320 bis 450 PLN (April 2022). Der Preis für einen privaten Krankentransport richtet sich nach dem Zustand des Patienten, der Art des benötigten Krankenwagens und der zurückzulegenden Strecke.

Die Einzelheiten der Preisgestaltung für Ihren konkreten Auftrag sind zu vereinbaren mit unserer nationalen Einsatzzentrale
Telefon 7/24 - 225359151

Warschau kaufen ein Abonnement
Überprüfen Sie